Startseite

Schön, dass Sie hier sind. Auf meiner Website möchte ich Ihnen einen ersten Eindruck von meiner Arbeit geben. Wenn Sie noch überlegen, ob das Thema Marke – „Brand“ – für Sie überhaupt wichtig ist, hier eine kurze Anregung, haben Sie sich schon mal gefragt:

  • Was ist eigentlich eine Marke?
  • Was bringt eine Marke?
  • Warum werden Marken auch im B2B-Bereich immer wichtiger?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Unternehmen und einem Marken-Unternehmen?
  • Was ist das Besondere bei der Markenführung in einem Familienunternehmen?

Wenn Ihnen die Fragen bekannt vorkommen, dann sind Sie hier richtig. Auf meiner Website und auf meinem Blog möchte ich Ihnen das faszinierende Thema Marke näher bringen. Das heißt für mich auch verständlich und praxisnah erklären. Ich erlebe immer wieder in Kundengesprächen, in Seminaren und bei meinen Vorträgen, dass Familienunternehmer verwirrt sind von dem englischen Fachjargon. Ärgerlich finde ich, wenn ich Agenturpräsentationen sehe, die das Thema Marke komplizierter machen, als es eigentlich ist.

Marke ist Handwerk

Nach meiner festen Überzeugung ist gute und erfolgreiche Markenführung zu 80% Handwerk und zu 20% Kreativität. Und Handwerk kann man lernen und weitergeben. Es ist mein Wunsch, das Marken-Wissen für mittelständische Familienunternehmen im B2B-Bereich einfach, verständlich und umsetzbar zugänglich zu machen. Denn mittelständische Unternehmen haben andere Anforderungen und sind nicht mit Apple, BMW und Coca-Cola zu vergleichen.

Was treibt mich an?

Familienunternehmen im B2B-Bereich haben ein großes Potential, was das Thema Markenwerte angeht. Doch oft wird diese Chance nicht erkannt. Statt den eigenen Charakter, die eigenen Werte selbstbewusst intern und extern zu kommunizieren, orientiert man sich meistens am Wettbewerb. Heraus kommt dabei ein „me too – ich auch“-Effekt. Die Folge ist: Sie werden austauschbar und haben noch weniger Profil – dies ist aber die Grundvoraussetzung für eine starke Marke.

Ich möchte Familienunternehmen dabei unterstützen, ihre Markenwerte zu erkennen und dadurch selbst-bestimmt ihren eigenen Weg zu gehen und damit – authentisch – noch erfolgreicher zu sein. Denn eine starke Marke macht Sie für Ihre Mitarbeiter, Bewerber und Ihre Kunden attraktiver und sichert damit Ihren unternehmerischen Erfolg.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.